Ich will keine Roboter mehr

Eine große Enttäuschung der Gegenwart ist für mich, dass ich keinen Roboter habe. Es ist das Jahr 2021! Schlafen alle? Warum gibt es keine Städte auf der Venus und schwebende Autos und Besucher von anderen Planeten? Captain Future, Star Trek, Flash Gordon, Raumpatrouille Orion, Luc Orient, Valerian & Veronique, Perry Rhodan, Babylon 5, Firefly, Jetons,…

Die Hemmung der Zeit

Die diesem Essay zu opfernde Lebenszeit beträgt, bei durchschnittlicher Lesegeschwindigkeit: 10 Minuten; dies entspricht bei normaler, momentaner, mitteleuropäischer Lebenserwartung einem Viermillionstel. Seit ich den „Herren der Ringe“ gelesen habe, wahrscheinlich 1979, bin ich Fantasyleser. Das Genre hat sich seitdem deutlich entwickelt. Heutzutage schreibt man besser keinen „Chosen One“, lässt ihn nicht gegen das personifizierte Böse…

Hänsel und Gretel und das Smartphoneproblem

Schreiber, die vor 2007 erwachsen geworden sind, haben ein Problem. 2007 kam das iPhone auf den Markt, keine sechs Jahre später verfügte die Mehrheit der Europäer bereits über ein Smartphone. Wenn man also eine Geschichte ersinnen wollte, die in der Gegenwart handelte, musste man auf viele liebgewonnene Plots verzichten. Ein paar Beispiele? Julia schreibt eine…